Wimbledon Quoten & Wetten 2019

Alle Jahre wieder richten sich die Augen der Tenniswelt in den ersten zwei Juliwochen auf das satte Grün des All England Lawn Tennis and Croquet Club Wimbledon. Der 3. Grand Slam im ATP Spielplan ist wohl auch gleichzeitig der prestigeträchtigste Major Titel der ATP Tour.

Tennis-Fans fiebern Wimbledon das ganze Jahr über entgegen. Die All England Championships finden dieses Jahr vom 1. – 14.7. statt. Für Tennis Enthusiasten ist Wimbledon die unangefochtene Königin der vier Grand Slam Turniere. Wer nicht nur Spitzentennis erleben möchte, sondern zugleich auch den gewissen Gänsehautfaktor dabei haben möchte, sollte eine Wimbledon Wette abschließen und vom Sieg des Lieblingsspielers so auch gleich finanziell profitieren. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten von Wimbledon Sportwetten, um so für die nötige Abwechslung zu sorgen.

Das sind die Favoriten für Wimbledon 2019

Im letzten Jahr stand Wimbledon ganz im Zeichen des Comebacks von Novak Djokovic. Nachdem der Serbe lange an den Folgen einer Ellbogen-Verletzung laboriert hatte, konnte der „Djoker“ in Wimbledon wieder einen Grand Slam Erfolg feiern. Im Finale konnte sich Djokovic klar in drei Sätzen gegen Sensationsmann Kevin Anderson aus Südafrika durchsetzen. Für Wimbledon Dominator und Titelverteidiger Roger Federer war hingegen schon im Viertelfinale Endstation. Der Schweizer unterlag dem späteren Finalisten Anderson in einem sehenswerten Match über 5 Sätze.

Wimbledon 2018 – Finale Herren
  🇷🇸 N. Djokovic 🏆  6:2, 6:2, 7:6 (7/3)  🇿🇦 K. Anderson 

Bei den Damen konnte Serena Williams nicht den Rekord Grand Slam holen. Die Deutsche Angelique Kerber erwies sich im Finale als zu sicher und holt ihrerseits den ersten Wimbledon Titel.

Wimbledon 2018 – Finale Damen
  🇩🇪 A. Kerber 🏆    6:3, 6:3 🇺🇸 S. Williams

Titelverteidiger Djokovic als Topfavorit 2019

Anders als in den Jahren zuvor heißt der erste Titelanwärter bei den Tennis Bookies nicht mehr Roger Federer sondern Novak Djokovic. Der Serbe konnte seit seiner triumphalen Rückkehr beim letztjährigen Major in Wimbledon sowohl den Golden Masters Rekord fixieren, als auch die Grand Slams in New York und Melbourne holen.

In dieser Form ist Djokovic natürlich auch für die 133. Auflage des Rasen-Klassikers der Nummer 1 Anwärter auf den Gesamtsieg.  Kann die aktuelle Nummer 1 der ATP Weltrangliste diese Form bestätigen, dann wird sich an der Quotenkonstellation auf den Gesamtsieger im Herren-Einzel nicht mehr allzu viel ändern:

Wimbledon Quoten Gesamtsieg 2018
Tipico Logo Bwin Logo Betway Logo
🇷🇸 N. Djokovic 2,35 2,37 2,62
🇨🇭 R. Federer 5,00 5,00 4,50
🇪🇸 R. Nadal 6,50 7,00 6,50
🇩🇪 A. Zverev 15,00 12,00 12,00
🇭🇷 M. Cilic 12,00 12,00 13,00
🇦🇷 J. M. Del Potro 17,00 17,00 17,00
🇨🇦 M. Raonic 17,00 17,00 17,00
🇬🇷 S. Tsitsipas 25,00 23,00 23,00
weitere Spieler Tipico Bwin  Betway

Solltet ihr euch für eine Wimbledon Quote bei Betway entschieden haben, kommt ihr direkt zum Tennis Buchmacher. Dort müsst ihr dann noch das richtige Turnier auswählen, gleich danach könnt ihr euren Tipp abschließen.

Duo Federer/Nadal als Verfolger

Als erster Verfolger von Djokovic gilt klarerweise Roger Federer. Der 8-fache Wimbledon Sieger hinkt allerdings seit 2018 seiner absoluten Topform hinterher und musste bei den Grand Slams in New York und Australien empfindliche Niederlagen hinnehmen. Dennoch muss man mit „FedEx“ auch 2019 rechnen. Kein Spieler konnte den Grand Slam in Wimbledon öfter gewinnen als King Roger. Außerdem hält Federer seit den Australian Open 2018 bei insgesamt 20. Grand Slam Titeln und ist somit alleiniger Rekordhalter bei den Herren (alle ATP Tennis Rekorde im Überblick). Es ist daher keine Überraschung, dass Grand Slam-Routinier Federer auch 2019 als heiße Aktie gehandelt wird.

Neben Federer darf sich mit Rafa Nadal auch der dritte Spieler aus den Big Three gute Chancen ausrechnen. Nadal musste allerdings in Melbourne eine deutliche Dreisatz-Finalniederlage gegen die aktuelle Nummer 1, Novak Djokovic hinnehmen. Da der Spanier auf Rasen zudem tendenziell schwächer als Federer und Djokovic einzuschätzen ist, reicht es bei den Bookies aktuell nur für Gesamtsiegquoten jenseits von 5,0 (mehr zum Thema Tennis Quoten).

Wer sind die weiteren Favoriten?

Als Underdogs mit Chancen auf eine Überraschung werden bei den Buchmachern Marin Cilic und der deutsche Youngster Alexander Zverev gehandelt. Cilic konnte 2018 auf Rasen einen ATP Titel holen und zeigte sich zu Jahresbeginn schon in guter Form. Für Zverev gilt weiterhin die Vermutung, dass der Grand Slam Fluch des Youngsters irgendwann abgelegt werden muss. Bisher war der Hamburger bei Major Turnieren noch glücklos, konnte aber immerhin die ATP Nitto Finals in London mit einem Sieg über Topfavorit Novak Djokovic holen.

Weiters werden noch Evergreen Juan Martin del Potro, Milos Raonic und Toptalent Stefanos Tsitsipas als Außenseiter bei den Wimbledon Wettquoten geführt. Del Potro gilt vor allem aufgrund seiner starken Performance beim US Open Grand Slam 2018 als heißer Kandidat. Im letzten Jahr reichte es für den Argentinier in Wimbledon allerdings nur für das Viertelfinale, wo gegen Rafa Nadal Endstation war.

Wimbledon Wettquoten Damen 2019

Bei den Damen ist einmal mehr Serena Williams die Favoritin. Die US-Amerikanerin ist zwar schon 37, als siebenfache Wimbledon-Siegerin  führt der Sieg 2019 dennoch nur über sie. Als härteste Kontrahentin wird die Tschechin Petra Kvitova gesehen, sowie Australian Open Champion Naomi Osaka und die letztjährige Wimbledon Siegerin Angelique Kerber. Auch die Wimbledon Siegerin von 2017, Garbine Muguruza, zählt wieder zu den Topfavoritinnen.

Wimbledon Quoten Gesamtsieg
Bwin Logo Betway Logo
🇺🇸 S. Williams 4,50 4,50
🇨🇿 P. Kvitova 7,00 7,00
🇩🇪 A. Kerber 9,00 9,00
🇯🇵 N. Osaka 8,00 9,00
🇪🇸 G. Muguruza 10,00 12,00
weitere Spielerinnen Bwin Betway

Wimbledon Gesamtsieger Wetten

Grundsätzlich kann man Wimbledon Sportwetten auf den Turnierausgang abschließen. Wer gewinnt bei den Damen, bei den Herren, im Doppel oder im Mixed? Zudem kann man auch Prognosen wagen, wer wie weit kommt. Wer erreicht bei den Herren beispielsweise das Halbfinale? Oder das Endspiel?

🎾📺 Auf der Suche nach einem Tennis Live Stream? 📺🎾

Immer mehr Wetten erlauben es, direkt auf den Erfolg einzelner Spieler zu setzen. Wie weit kommt der Akteur? Wie ist seine Satzstatistik dabei? Welcher Spieler schlägt die meisten Asse in Wimbledon? Welchem Star passieren am häufigsten Doppelfehler? Wenn Du Dir sicher bist, dass ein Spieler bei Wimbledon eine gewisse Qualität voll ausspielen kann oder unter einer Wette sehr leiden wird, dann wette doch einfach darauf.

Wimbledon Tenniswetten platzieren

Natürlich kannst Du auch für alle Einzelspiele Wimbledon Wetten abschließen. Setze zum Beispiel darauf, wer das Match gewinnt. Oder gib einen Tipp ab, wer sich den nächsten Satz sichern kann. Zeige Deinen Tennisverstand mit einem korrekten Tipp, wer den Satz wie hoch gewinnt. Hierfür können wir Dir nur raten, auch Live Wetten abzuschließen: Diese werden während der Partien angeboten. Die Quoten ändern sich ständig je nach Matchverlauf und die Intensität und der Spaß einer Wimbledon Wette werden so noch einmal größer.

Um möglichst erfolgreiche Wimbledon Tenniswetten zu platzieren, sollte man sich schon mit den Vorbereitungsturnieren beschäftigen. Welcher Spieler ist wie gut in Form? Wer hat Probleme? Du kannst, um dabei mehr Spaß zu haben, natürlich auch auf die Wimbledon Vorbereitungsturniere wetten. Probiere es einfach aus!

Die Performance der Tennis Akteure beim vorletzten Major im Tenniskalender ist natürlich auch immer ein Gradmesser für den letzten Grand Slam der Saison in New York. Tennis Experten können oft schon in Wimbledon eine verlässliche Prognose für die US Open abgeben. Wir haben dafür natürlich schon jetzt die aktuellen US Open Quoten für Langzeitwetten auf das letzte der vier Major Turniere.