Die besten Zverev Wetten für 2018

Ist er der nächste Boris Becker oder Michael Stich? Der Deutsche Alexander „Sascha“ Zverev gilt als eines der größten Talente auf der ATP Tour und könnte einmal die Nummer 1 der Tennis Welt werden. In der Saison 2017 zeigte der großgewachsene Deutsche bereits sein enormes Potential, insgesamt konnte Zverev 5 ATP Titel gewinnen, wobei sogar 2 Masters (1000er Events) Siege dabei waren. Am Ende des Jahres stand mit Platz 4 die höchste Platzierung im ATP-Ranking zu Buche. 2018 konnte sich Zverev bereits bis auf die 3 hocharbeiten. Zu Nadal und Federer ist jedoch noch viel Platz. Wir haben nicht nur den Alexander Zverev Turnierplan für 2018, sondern auch die besten Zverev Wetten für das laufende Tennisjahr.

Aktuelle Turnier-Wetten

Tipico Quoten für Zverev

Zverev Quoten für die Grand Slams 2018

Bei den Australian Open konnte Zverev als Underdog zwar noch nicht den großen Wurf schaffen, die Buchmacher trauen ihm für 2018 aber dennoch einiges zu. Geht man nach den Tipico Langzeitwetten Quoten für die Grand Slams, hat Zverev die besten Chancen bei den US Open im Herbst. Mit einer Quote von 10.00 zählt er bei diesem Major zum engeren Favoritenkreis. Auch bei Bwin sieht man das Toptalent im Rennen um den Grand Slam:

US Open Gewinner 2018
Bwin Logo
1. 🇨🇭 R. Federer 4,00
2. 🇷🇸 N. Djokovic 4,50
3. 🇪🇸 R. Nadal 5,50
4. 🏴󠁧󠁢󠁳󠁣󠁴󠁿 A.Murray 8,00
5. 🇩🇪 A. Zverev 10,00

Mit einer Gewinnquote von 10,00 sind die Chancen auf den Grand Slam zwar durchaus real, sollten jedoch alle Topspieler der ATP Tour fit und in Form sein, dann wird es für Zverev schwer den ganz großen Wurf zu schaffen. Dass er jedoch um einen Finaleinzug mitmischen könnte, ist ihm durchaus zuzutrauen. In diesem Fall würden sich Tennis Spezialwetten, zum Beispiel auf den Zeitpunkt des Ausscheidens oder das Erreichen des Finales eher anbieten. Dafür gibt es aber aktuell noch keine Quoten.

Auf Zverev tippen

Welche Wetten kann ich auf Zverev platzieren?

Tennis Wett Tipps und Prognosen sind etwas einfacher als jene auf andere Sportarten, da es kein Unentschieden gibt. Somit gibt es nur Zwei-Weg-Wetten, dies wiederum drückt die Quoten etwas nach unten. Folgende Wettmärkte könnt ihr zum Beispiel ausprobieren:

  • Wer gewinnt den ersten Satz?
    Ihr tippt darauf, welcher Spieler sich den ersten Satz holt.
  • Wie lautet das genaue Satzergebnis
    Solltet ihr ein gutes Gefühl für ein genaues Ergebnis haben, könnt ihr das natürlich tippen. Die Quoten sind hier sehr hoch.
  • Wie viele Sätze werden gespielt?
    Dieser Wettmarkt ist natürlich bei Fünfsatz-Matches (Grand Slams oder Davis Cup) um einiges spannender, also bei normalen ATP Turnieren.
  • Wieviel Games werden gespielt?
    Ähnlich wie bei Over/Under Torwetten beim Fußball, könnt ihr bei Tennis auf die Gesamtanzahl der Games in einem Spiel tippen
  • Handicap mit Games
    Ihr könnt beispielsweise euren Favoriten mit einem negativen Handicap ins Spiel schicken, falls ihr daran glaubt, dass er den anderen Gegner hoch schlägt.
  • Handicap mit Satz
    Natürlich könnt ihr auch einen ganzen Satz als Handicap spielen.
  • Gibt es ein Tiebreak?
    Für alle Fans von engen Matches gibt es die Möglichkeit mit einer Ja/Nein Wette auf ein Tie-Break zu tippen.
Deutschland nächster Tennis Star Alexander Zverev
Wikimedia – si.robi (CC BY-SA 2.0)

Steckbrief Alexander Zverev

  • Geburtstag: 20.04.1997
  • Größe: 198cm
  • Gewicht: 86 kg
  • Profi seit: 2013
  • Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
  • ATP-Titel: 7
  • Grand Slam Titel: 0
  • Trainer: Alexander Zverev Senior und Juan Carlos Ferrero
  • Preisgeld bisher: ca. 8,3 Millionen Dollar

Hier findet ihr noch alle Quoten und Wetten auf die Grand Slam Turniere des Jahres: Australian Open Wetten, French Open Quoten, Wimbledon Quoten & US Open Wetten