Nadal zurück auf Court

Rafael Nadal is back! Nach einigen Verletzungen und gesundheitlichen Beschwerden will der Spanier wieder voll angreifen. In der ersten Hälfte des Jahres 2014 hatte Nadal die Turniere in Doha, Rio de Janeiro, Madrid und die French Open gewonnen, musste dann Rückschläge einstecken. Dem Achtelfinal-Aus in Wimbledon folgte eine längere Zwangspause aufgrund einer Handgelenksverletzung, wegen der Nadal unter anderem seine Teilnahme an den US-Open 2014 absagen musste.

Rafael Nadal ist nach Blinddarm OP wieder zurück
Wikimedia, Ian Gampon (CC BY 2.0)

Beim Comeback auf der ATP World Tour in Peking schied er im Viertelfinale aus, in Shanghai und Basel scheiterte er, geschwächt durch eine Blinddarmentzündung, ebenfalls frühzeitig. Daher entschied sich Nadal, der in der Rangliste mittlerweile auf Platz drei zurückgefallen ist, für die World Tour Finals abzusagen, um sich einer Blinddarm-Operation zu unterziehen.

Nun hat der 28-Jährige wieder das Training aufgenommen. Ziel sind die Bewerbe Anfang Januar in Abu Dhabi und Doha, in denen sich der Spanier für die Australian Open in Form bringen will. „Ich bin zuversichtlich, dass ich bald wieder zu meinem alten Niveau zurückkehren kann, zu dem Niveau, das ich hatte, bevor das alles passiert ist,“ meinte der ehemalige Weltranglisten-Erste nach dem ersten Training  auf seiner Heimatinsel Mallorca.