Mutua Madrid Open – Madrid Masters Quoten & Wetten

In der Sandplatzsaison geht es für die Stars der Tenniswelt Schlag auf Schlag. Mit den Mutua Madrid Open steht bereits das nächste Highlight im ATP Spielplan auf dem Programm.  In den letzten Jahren entwickelte sich das relativ junge Masters1000 schnell zu einem der bedeutendsten Turniere der Saison und gilt als Standortbestimmung für die French Open.

Der WTA Zirkus schlägt hingegen schon länger in Madrid auf. Seit 1996 gastiert die Damen Elite bei den Mutua Madrid Open. Für ein Novum sorgte die Auflage 2012. Aufgrund des Hauptsponsors wurde das Turnier kurioserweise auf blauem Sand ausgetragen. Bei den Spielerinnen sorgte das für massive Kritik, weshalb seit dem Jahr darauf wieder auf herkömmlicher Asche gespielt wird.

Rafael Nadal am French Open Center Court Philippe Chartrier
François GOGLINS / CC BY-SA (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)

Der „König von Madrid“ ist wenig überraschend Rafael Nadal. Fünf Mal konnte der Lokalmatador das Turnier bislang für sich entscheiden. Nach einer längeren Verletzungspause steht hinter der Form des Superstars aber ein kleines Fragezeichen. Letzter Sieger aus dem Jahr 2021 ist Alexander Zverev. Der Deutsche will heuer seinen Titel verteidigen. Bei den Damen ist Petra Kvitova mit drei Titeln Rekordsiegern, 2021 ging die Trophäe an Aryna Sabalenka. Die Weißrussin darf zur Titelverteidigung antreten: anders als in vielen anderen Sportarten dürfen Athleten aus Belarus und Russland auf der WTA Tour 2022 unter neutraler Flagge starten.

Wer sind die Quoten Favoriten der Mutua Madrid Open 2022?

Auch dieses Jahr haben wir wieder die Wettquoten für den Turniersieg bei einer Auswahl verschiedener Tennis Wettanbieter verglichen, damit ihr das Optimum aus euren Tennis Wetten herausholen könnt. Werfen wir einmal einen Blick auf die Favoriten 2022 im Herren Einzel.

Madrid Open Gesamtsieger 2022 ATP
Tipico LogoBwin LogoBetway LogoBet365 Logo
🇪🇸 R. Nadal3,504,333,603,60
🇪🇸 C. Alcaraz4,504,004,754,00
🇬🇷 S. Tsitsipas5,505,505,505,50
🇷🇸 N. Djokovic4,705,005,505,50
🇩🇪 A. Zverev10,0010,0011,0010,00
🇳🇴 C. Ruud17,0021,0017,0017,00
🇷🇺 A. Rublev17,0019,0017,0017,00
🇮🇹 J. Sinner25,0021,0023,0026,00
weitere SpielerTipicoBwinBetwayBet365
*Betway Quotenboost

Spanische Hoffnungsträger

Rekordsieger Rafael Nadal ist bei den Bookies erneut der Topfavorit. Nach längerer Verletzungspause ist aber nicht klar, ob sich der Spanier in Topform befindet. Abschreiben darf man den Sandplatzkönig aber nicht. Der French Open Quoten Favorit dürfte auch heuer die Benchmark auf Asche sein.

Die heimischen Fans dürfen sich möglicherweise auf ein Generationenduell freuen. Carlos Alcaraz gilt als legitimer Nachfolger seines 17 Jahre älteren Landsmanns. In Madrid jagt der Youngster den zweiten Masters-Titel der Saison. Bei den Buchmachern ist er heißester Herausforderer Nadals.

Tsitsipas und Djokovic wollen aufzeigen

Novak Djokovic
Wikimedia, Yann Caradec (CC BY-SA 2.0)

Am Thron rütteln will auch Stefanos Tsitsipas. Der Grieche zählt auf Sand seit Jahren zur Elite und ist heiß auf den ersten Madrid-Titel. Auch Novak Djokovic muss man wie immer auf der Rechnung haben. Der Serbe erlebt bislang zwar eine enttäuschende Saison, konnte in der spanischen Hauptstadt aber schon drei Titel einfahren. Eine Wundertüte ist auch Alexander Zverev. Nach der Enttäuschung in der Wahlheimat Monte Carlo geht es für den Deutschen um Wiedergutmachung. Im Vorjahr konnte Zverev den Titel holen, auch 2018 hatte er triumphiert. Zu den Favoriten zählen auch Andrey Rublev, Casper Ruud und Jannik Sinner.

WTA Wettquoten für das Madrid Masters

Bei den Damen ist das Turnier bereits in vollem Gange und die ersten Runden brachten einige faustdicke Überraschungen. Die Top sieben der Setzliste sind bereits früh ausgeschieden. Nummer 1 Iga Swiatek musste verletzungsbedingt überhaupt verzichten. Heißeste Titelkandidatin dürfte nun Simona Halep sein. Aus den Top Ten ist nur noch Ons Jabeur mit von der Partie. Auch die US-Girls dürfen sich gute Chancen ausrechnen. Bei den Quoten der Tennis Buchmacher gibt es aber noch weitere Favoritinnen.

Madrid Open Siegquote 2022 WTA
Tipico LogoBwin LogoBetway LogoBet365 Logo
🇷🇴 S. Halep
🇺🇸 J. Peluga5,505,505,505,50
🇺🇸 A. Anisimova6,506,506,506,50
🇹🇳 O. Jabeur8,508,508,508,50
🇺🇦 A. Kalinina9,008,508,508,50
🇪🇸 S. Sorribes Tormo10,0010,0010,0010,00
🇨🇭 J. Teichmann10,009,009,509,50
🇷🇺 E. Alexandrova20,0019,0021,0021,00
weitere SpielerinnenTipicoBwinBetwayBet365
* Betway Quotenboost